Behandlungsmethoden

Fortschrittliche, sanfte und ganzheitliche Behandlungsmethoden, eine hohe Qualifikation sowie ständige Fortbildung sind die Basis unserer Arbeit.

Wir bieten das gesamte Spektrum an kieferorthopädischen Behandlungsmethoden an und wählen mit Ihnen eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, Behandlung aus:

  • Kieferorthopädische Behandlung mit erweitertem Therapiespektrum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Ganzheitliche Kieferorthopädie
  • Funktionskieferorthopädische Therapie mit ggf. Bionatortherapie
  • Selbstlegierende Bracketsysteme
  • Individualisierte Straightwire-Technik mit hochelastischen Bögen für schnelle und gleichsam schonende Zahnbewegung
  • Durchsichtige Schienentherapie anstelle von der festsitzenden Bracket-Bogen-Apparatur (Orthocaps-Technik)
  • Individuelle MBT-Technik bei prä- und postoperativen kieferorthopädischen Behandlungen
  • Anstelle von Zahnextraktionen zum Erhalt aller gesunden Zähne verwenden wir meistens festsitzende Geräte, mit denen bei Engständen Platz im Kiefer geschaffen werden kann (Pendulum-Apparatur, Wilson-Apparatur)
  • Wir verwenden keine äußeren Gesichtsbögen („Headgear“) zur Verankerung oder Zahnbewegung, anstelle dessen Lip-Bumber in individualisierten Formen, die im Mund platziert sind
  • Mikroimplantate zur maximalen Verankerung bei kieferorthopädischen Zahnbewegungen
  • Noncompliance Apparaturen
  • Versiegelungsschutz an den Labialflächen der Zähne bei festen Zahnspangen und zusätzlich regelmäßige Prophylaxemaßnahmen
  • Individueller Sportschutz
  • Nicht sichtbarer, festsitzender Retainer zur Verhinderung eines tertiären Engstandes (Erwachsenenengstand)
  • Optimaler Tragekomfort der Geräte und kurze Behandlungszeiten